Duo Balance

SAMSTAG, 09. JULI 2016

Chansonabend mit Liedern ohne Grenzen im Rahmen der Sponheimer Kulturtage. Nach dem großen Erfolg 2015 freuen wir uns, dass das Duo Balance wieder in der Klosterkirche gastiert.

Das aus Heidesheim stammende Gesangsduo zählt seit mehr als 25 Jahren zu den Aushängeschildern der rheinlandpfälzischen Kulturszene. Christine Maringer-Tries und ihr Ehemann Peter Tries haben sich durch viele Konzerte im In- und Ausland und durch mittlerweile 8 CD-Produktionen einen Namen gemacht. Mit gefühlvollen Interpretationen von Liedern, Songs und Chansons verstehen es die beiden sympathischen Künstler immer wieder, ihr Publikum für einige Stunden zu verzaubern. 

In Sponheim stehen u.a. Chansons von Georges Moustaki auf dem Programm - als Hommage an den unvergessenen Liederpoeten aus Frankreich, der vor 2 Jahren verstorben ist. Dargeboten wird darüber hinaus eine abwechslungsreiche Liedauswahl unter dem Motto ‚Grenzenlos’ – jene bunte musikalische Mischung, die die Zuhörer seit vielen Jahren vom Duo Balance kennen. Nicht nur der Sprachreichtum der ausgewählten Titel ist grenzenlos - französische Chansons stehen neben deutschsprachigen Stücken und englischen Balladen - sondern auch das Spektrum der musikalischen Stilrichtungen, die das Duo Balance präsentiert. Die Freunde handgemachter Musik dürfen sich wieder auf einen stimmungsvollen und abwechslungsreichen Konzertabend mit dem Duo Balance freuen.

Bei schönem Wetter findet das Konzert im Freien statt und die Konzertbesucher erwartet ein herrliches Ambiente mit der beleuchtete Klosterkirche im Hintergrund sowie bequeme Sessel mit Sitzauflage, Sponheimer Weinen und Fingerfood. Sie haben die Gelegenheit mit den Künstlern zu sprechen, Freunde zu treffen und Freundschaften zu knüpfen.

Weitere Informationen

http://www.duo-balance.de

Konzertdaten

Datum: Samstag, 09 Juli 2016
Ort: Klosterkirche Sponheim
Einlass: 19.00 Uhr
Konzertbeginn: 20.00 Uhr

Preise

Vorverkauf: 10,00 Euro
Abendkasse: 12,00 Euro

Online Tickets

ticketpay
Onlineverkauf bis maximal drei Tage vor Veranstaltungsbeginn. Anschließend über Vorverkaufsstellen oder Abendkasse.

Vorverkaufsstellen

  1. Klosterladen am Rathaus, Klosterstr. 3, 55595 Sponheim
  2. Bäckerei Gräff, Schloßstraße 1, 55595 Mandel
  3. Bäckerei Gräff, Winterburger Str. 16, 55595 Bockenau
  4. Möbelhaus Schmidt, Hauptstr. 30, 55596 Waldböckelheim
  5. Buchhandlung LeCoutre, Großstr. 63. 55566 Bad Sobernheim
  6. Redaktion des Wochenspiegel, Schlörgasse 4, 55543 Bad Kreuznach

 

Einen Kommentar verfassen

0
Nutzungsbedingungen.

Kommentare (1)